Keine hoffnungslosen Fälle

Beitrag von Jonathan

Jonathan ist Mitbegründer von JELIEBT.de. Sein Herz schlägt dafür, dass Menschen die Liebe und Geborgenheit erfahren, die er tagtäglich erlebt.

16. Februar 2021

Verbrecher, Junkies, Alkoholiker: Sie hatten alle eine Sache gemeinsam: Sie waren von der Gesellschaft abgeschrieben. Und auch sie selbst glaubten nicht mehr an einen Neuanfang. Dafür schien es einfach zu spät. Doch dann geschah das Unerwartete: Sie veränderten ihr Leben radikal. Doch welches Geheimnis steckt dahinter? Dies erfahrt ihr in ihren Interviews…

Er was voller Hass auf alles, was ihm die Freiheit nahm – vor allem auf das DDR Regime. Die Wut entlud sich in unkontrollierter Gewalt. Als Hooligan lieferte sich Olli Schalk blutige Prügeleien oder schlug wildfremde Passanten nieder. Doch dann hatte er eine seltsame Begegnung im Wald…

Gordana Möckli arbeitet als Domina, um an Drogen zu kommen. Sie dealt, schmuggelt kiloweise Kokain, landet im Gefängnis. Ihr Körper beginnt innerlich zu verfaulen. „Hoffnungsloser Fall“ – so die Ärzte und Behörden. Doch ein besonderer Streetworker und ein aufwühlender Traum verändern alles...

Er hat zwei Menschen getötet, insgesamt fast 150 Straftaten verübt. Wilhelm Buntz ist ein eiskalter Verbrecher. Als ihm im Gefängnis das Papier zum Zigarettendrehen fehlt, greift er zur Bibel. Er liest eine Seite, reißt sie raus und rollt seinen Tabak darin ein. Doch dann packt den „Bibelraucher“ plötzlich ein Vers aus dem Neuen Testament. Trotzig fordert er Gott heraus…

Sex, Drogen und Glücksspiel – in diesem Milieu wächst Luis Gil auf. Seine Eltern betreiben mehrere Bars und Bordelle. Er will im großen Stil Drogen verkaufen, Macht, Geld und schöne Frauen haben. Doch zunehmend spürt er, dass nicht er die Drogen im Griff hat, sondern sie ihn. Vergeblich versucht er, dem Teufelskreis zu entkommen…

Heroin, Kokain, LSD, Alkohol – 28 Jahren ist Mexx Koch schwerst abhängig. Als seine Freundin an einer Überdosis stirbt, schwindet sein letzter Lebensmut. Er versucht sich umzubringen…

Eddie Verdieck muss wider Willen ein „harter Kerl“ werden. Dabei ist er eigentlich hochsensibel. Doch bis er das entdeckt, vergeht eine jahrelange Leidenszeit voller Drogen, Satanismus und menschlichen Enttäuschungen.

KENNST DU DIESE BEITRÄGE SCHON?

Reallifestorys

Reallifestorys

Persönliche Erlebnisse, inspirierende Storys: Menschen berichten von ihren Herausforderungen und ihrer Suche nach...

Du bist jeliebt!

Du bist jeliebt!

Was geht dir durch den Kopf, wenn Du diese Aussage hörst? Glaubst du das? Fühlst du es? Wir Menschen wünschen uns,...

Das Gefühl des Himmels

Das Gefühl des Himmels

Jeder kennt sie: Die Gefühle, wenn man verliebt ist. Mit ihnen kann man die ganze Welt umarmen. Das Leben fühlt sich...